Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Bronchopneumonie

MRT Abdomen

Eine Bronchopneumonie ist eine bestimmte Form einer Lungen-Entzündung. Bei einer Lungenentzündung ist das Lungen-Gewebe entzündet.

Anhand der Ausbreitung der Entzündung im Lungen-Gewebe kann man verschiedene Formen der Lungen-Entzündung unterscheiden. Die Bronchopneumonie ist die häufigste Form der Lungen-Entzündung. Dabei betrifft die Lungen-Entzündung die Luftwege und das Lungen-Gewebe, das um diese Luftwege herum liegt.

Am häufigsten wird eine Entzündung des Lungen-Gewebes durch Krankheits-Erreger hervorgerufen, wie zum Beispiel Bakterien, Viren oder Pilze. Es gibt aber auch noch verschiedenen andere Ursachen.

Die Beschwerden bei einer Lungen-Entzündung können sehr unterschiedlich sein. Je nach der Ursache kann eine Lungen-Entzündung ohne Beschwerden verlaufen, nur zu leichten oder zu starken Beschwerden führen, wie zum Beispiel zu Fieber, Husten und Atemnot. Auch andere Beschwerden sind möglich.