Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Neurochirurgie

MRT Abdomen

Die Neurochirurgie ist eine Fachrichtung in der Medizin. Die Neurochirurgie beschäftigt sich mit den Operationen am Gehirn, am Rückenmark und an den Nerven im Körper.

Das Rückenmark ist ein dicker Strang aus Nervengewebe. Es leitet Informationen vom Gehirn in den Körper und umgekehrt. Vom Rückenmark zweigen viele Nerven in den Körper ab. Das Rückenmark liegt im Wirbelkanal. Das ist ein Knochenkanal in der Wirbelsäule. Der Wirbelkanal schützt das Nervengewebe vom Rückenmark. Die Neurochirurgie beschäftigt sich mit Operationen am Gehirn und am Rückenmark.

Große Nerven zweigen vom Rückenmark ab. Die großen Nerven liegen nah an den Bandscheiben. Die Bandscheiben liegen zwischen den Wirbeln. Wenn die Bandscheibe in den Wirbelkanal rutscht, dann kann die Bandscheibe auf die großen Nerven drücken. Deshalb beschäftigt sich die Neurochirurgie auch mit Operationen an den Bandscheiben. Manchmal sind die Neurochirurgen auch an anderen Operationen an der Wirbelsäule beteiligt.

Die Nerven verlaufen durch den ganzen Körper. Die Nerven leiten Informationen von den Organen, den Muskeln und von der Haut zum Gehirn und zurück. Die Neurochirurgie beschäftigt sich mit Operationen an den Nerven im Körper.