Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

vollständige Distension

Magenspiegelung

Distension bedeutet Ausdehnung.

Bei einer Magen-Spiegelung ist mit Distension gemeint, dass der Magen aufgedehnt wird. Dazu befüllt der Arzt den Magen mit Luft. Dadurch kann der Arzt das Innere des Magens besser sehen und beurteilen. Wenn sich der Magen durch die Luft komplett entfaltet, dann nennt man das auch vollständige Distension.