Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Peristaltik

Magenspiegelung

Die Peristaltik beschreibt die Bewegungen in der Wand der Verdauungs-Organe. Durch die Bewegungen wird die Nahrung weitertransportiert. Bei einer Magen-Spiegelung kann der Arzt diese Bewegungen in der Speiseröhre, im Magen und im ersten Abschnitt des Darms sehen.