Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Bulbitis duodeni

Magenspiegelung

Eine Bulbitis duodeni ist eine Entzündung im ersten Abschnitt des Zwölf-Finger-Darms.

Der Zwölf-Finger-Darm ist der erste Teil des Darms. Der Zwölf-Finger-Darm befindet sich in der Mitte oben im Bauch. Seinen Namen hat der Zwölf-Finger-Darm durch seine Länge. Der Zwölf-Finger-Darm ist etwa so lang wie 12 Finger nebeneinander.

Der erste Abschnitt des Zwölf-Finger-Darms ist etwas aufgeweitet und heißt auch Bulbus. Eine Entzündung in diesem Abschnitt nennt man Bulbitis duodeni. Diese Entzündung entsteht meist durch eine Infektion mit Bakterien. Seltener gibt es auch andere Ursachen.