Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

H.p. positiv

Magenspiegelung

H.p. ist die Abkürzung für Helicobacter pylori. Das ist eine Bakterie, die sich im Magen ansiedelt. Wenn die Bakterie Helicobacter pylori nachgewiesen wurde, dann sagt der Arzt dazu "H.p. positiv".

Ein Befall der Magen-Schleimhaut durch Helicobacter pylori kann unter anderem zu einer Entzündung oder einer Schädigung des Magens führen.