Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Cholezystolithiasis

Magenspiegelung

Aus unterschiedlichen Gründen können sich Ablagerungen in der Gallenblase bilden. Diese Ablagerungen werden auch Gallensteine genannt. Wenn Gallensteine in der Gallenblase vorhanden sind, spricht man von einer "Cholezystolithiasis".

Die Gallenblase befindet sich im rechten oberen Bereich des Bauches. Dort grenzt sie an die Leber.

Die Gallenblase speichert eine Flüssigkeit, die sogenannte Gallenflüssigkeit. Diese Gallenflüssigkeit wird eigentlich von der Leber hergestellt und wird bei der Verdauung gebraucht.