Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

V.a.

Lungenfunktion

"V.a." ist die Abkürzung für "Verdacht auf".

"Verdacht auf" schreibt ein Arzt in seinen Brief, wenn Ihre Beschwerden oder Untersuchungs-Ergebnisse auf eine Erkrankung hinweisen. Er kennzeichnet damit, dass er sich noch nicht sicher ist, ob diese Erkrankung wirklich vorliegt. Dafür müssen dann weitere Untersuchungen gemacht werden, um den Verdacht zu bestätigen oder zu widerlegen.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.