Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Spastik

Lungenfunktion

Bei einer Spastik verkrampfen sich die Muskeln.

Dieser Muskelkrampf kann dauerhaft bestehen. Dann bleiben die Beine und Arme zum Beispiel eng an den Körper gezogen. Oder die Krämpfe führen zu plötzlichen ausstreckenden Bewegungen. Die Krämpfe können nicht beeinflusst werden.

Die Ursache für die Krämpfe sind oftmals Schäden an den Nerven. Die Krämpfe können zum Beispiel bei verschiedenen Nerven-Krankheiten oder nach einer Verletzung auftreten.