Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

subacromial

körperliche Untersuchung Wirbelsäule

Subacromial ist eine Lagebezeichnung. Es bedeutet, dass etwas unter dem Acromion liegt.

Das Acromion ist ein Knochenfortsatz oben am Schulterblatt. Das Acromion bildet den höchsten Punkt der Schulter. Sie können diesen Knochenfortsatz als kleinen Höcker oben an Ihrer Schulter tasten. Wenn etwas unter diesem Knochenfortsatz liegt, dann liegt es subacromial. Subacromial liegen verschiedene Gewebe, die das Schultergelenk umgeben. Das sind zum Beispiel Muskeln, Sehnen und Schleimbeutel.