Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

axilläre Lymphknoten

körperliche Untersuchung Wirbelsäule

Unter "axillären Lymphknoten" versteht man Lymphknoten, die in der Achselhöhle liegen.

Die Achselhöhle ist ein Raum, der sich seitlich zwischen dem Brustkorb und dem Oberarm befindet. Durch diesen Raum ziehen viele wichtige Blutgefäße und Nerven hindurch.

Die Lymphknoten spielen unter anderem eine Rolle für die Abwehr von Krankheiten. Sie sind wie ein Filter für die Lymph-Flüssigkeit. Lymphknoten können beispielsweise Krankheitserreger aber auch andere Stoffe aus der Lymphflüssigkeit herausfiltern und bekämpfen.