Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Nierenzyste

körperliche Untersuchung Wirbelsäule

Bei manchen Menschen gibt es in der Niere einen oder mehrere Hohlräume, die mit Flüssigkeit gefüllt sind. Solch einen Hohlraum nennt man Nierenzyste.

Im Körper gibt es zwei Nieren. Sie filtern zum Beispiel das Blut und bilden dadurch den Urin. Mit dem Urin werden unter anderem Abfallstoffe aus dem Körper ausgeschieden. Außerdem bilden die Nieren Botenstoffe und helfen dabei, den Blutdruck zu regeln.