Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

keine pectanginösen Beschwerden

körperliche Untersuchung Thorax

"Pectanginöse Beschwerden" entstehen durch eine Minderversorgung des Herzens mit Sauerstoff. Meist sind damit Brustschmerzen gemeint. "Pectanginöse Beschwerden" können aber auch ein Druckgefühl oder ein Engegefühl in der Brust sein.

Wenn der Patient keine Schmerzen und kein Druckgefühl oder Engegefühl in der Brust verspürt, dann sagt der Arzt dazu "keine pectanginösen Beschwerden".