Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

osteoblastische Metastasen

körperliche Untersuchung Thorax

Osteoblastische Metastasen sind bestimmte Tochter-Geschwülste im Knochen. Die Tochter-Geschwülste kommen von Krebszellen in einem anderen Organ.

Die Krebszellen sind in das Knochen-Gewebe eingewandert. Die Krebszellen bauen dort übermäßig viel Knochen-Gewebe auf. Dieses Knochen-Gewebe nennt man auch osteoblastische Metastasen. Das Knochen-Gewebe erscheint an dieser Stelle dichter. Der Knochen wird dadurch jedoch nicht fester.