Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

retrahiert

körperliche Untersuchung Schulter

Retrahiert bedeutet, dass sich ein Gewebe zurückzieht. An der Schulter passiert das zum Beispiel manchmal, wenn eine Sehne reißt. Sehnen sind Stränge aus Bindegewebe. Sie befestigen die Schulter-Muskeln am Knochen. Wenn eine Sehne reißt, dann ziehen sich die gerissenen Enden der Sehne manchmal zusammen. Die Enden sind dann retrahiert.