Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

subluxiert

körperliche Untersuchung Schulter

Der Begriff "subluxiert" bedeutet, dass ein Gelenk teilweise ausgekugelt ist.

Am Schultergelenkt ist damit gemeint, dass sich sich die Knochen des Schultergelenkes teilweise gegeneinander verschieben. Das obere Ende des Oberarmknochens rutscht dabei ein Stück aus seiner Mulde im Schulterblatt. Dann stehen sich die Gelenkflächen nicht mehr genau gegenüber. Dadurch verliert das Schultergelenk teilweise seine Stabilität. Die normalen Bewegungen können dann nicht mehr problemlos ausgeführt werden.