Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

mittlere Axillarlinie

körperliche Untersuchung Schulter

Die Axillarlinie ist eine gedachte Linie, die von oben nach unten durch die Achsel verläuft. Die Achsel ist die Mulde, die sich im Bereich zwischen Oberarm und Brustkorb befindet.

Man kann die Axillarlinie von verschiedenen Punkten der Achsel aus ziehen. Man unterscheidet deshalb eine vordere, eine mittlere und eine hintere Axillarlinie. Diese Linien werden vom Arzt verwendet, um zu beschreiben, wo genau am Brustkorb etwas gesehen oder getastet wurde.

Die mittlere Axillarlinie beginnt oben an der Achsel, wo die Achselmulde am tiefsten ist. Sie verläuft dann etwa durch die Mitte der Achsel und mittig an der Seite des Brustkorbs.