Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Rezidivstruma

körperliche Untersuchung Schilddrüse

Eine vergrößerte Schilddrüse nennt man Struma. Manchmal sagt man dazu auch Kropf. Die Schilddrüse ist ein kleines Organ unten im Hals. Sie bildet verschiedene Botenstoffe.

Manchmal muss man eine vergrößerte Schilddrüse behandeln, zum Beispiel mit Medikamenten oder mit einer Operation. Durch die Behandlung kann sich die Schilddrüse verkleinern. Wenn die Schilddrüse sich nach so einer Behandlung wieder vergrößert, dann spricht man von einer Rezidivstruma.