Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Adenom

körperliche Untersuchung Schilddrüse

Ein Adenom ist eine gutartige Geschwulst. Diese Geschwulst entsteht aus Zellen der Schilddrüse. Die Schilddrüse ist ein kleines Organ im Hals. Sie bildet Botenstoffe.

Ein Adenom besteht aus veränderten Schilddrüsen-Zellen. Das Adenom bildet im Vergleich zum gesunden Schilddrüsen-Gewebe entweder

  • weniger Botenstoffe,
  • genauso viele Botenstoffe oder
  • mehr Botenstoffe.

Häufig machen Adenome keine Beschwerden und werden durch Zufall entdeckt.

Wenn ein Adenom sehr viele Schilddrüsen-Botenstoffe bildet, dann können Beschwerden auftreten. Zu viele Schilddrüsen-Botenstoffe im Körper können zum Beispiel zu Gewichtsverlust, Durchfall und Unruhe führen. Außerdem schwitzt man dann leichter.