Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Romberg-Versuch

körperliche Untersuchung Kopf

Bei Bewegungen müssen mehrere Muskeln zusammenarbeiten und aufeinander abgestimmt sein. Diese sogenannte Koordination kann der Arzt mit verschiedenen Tests untersuchen. Beim "Romberg-Versuch" soll der Patient im Stehen die Füße eng zusammenstellen. Es wird geschaut, ob ein sicheres Stehen mit offenen Augen möglich ist. Wenn das möglich ist, wird geschaut, ob auch mit geschlossenen Augen ein sicheres Stehen möglich ist.