Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Patellagleitlager

körperliche Untersuchung Knie

Die Patella ist die Kniescheibe. Das ist ein flacher, rundlicher Knochen vorn am Knie.

Die Kniescheibe bildet mit dem Oberschenkel-Knochen ein Gelenk. Dieses Gelenk ist ein Teil des Kniegelenks. Durch das Gelenk können Kniescheibe und Oberschenkel-Knochen aneinander vorbeigleiten. Dazu gibt es unten am Oberschenkel-Knochen einen Bereich mit einer Form wie eine Rolle. In diesem Bereich kann die Kniescheibe bei Bewegungen am Oberschenkel-Knochen vorbeigleiten. Deshalb heißt dieser Bereich Patellagleitlager.