Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

gegen Widerstand

körperliche Untersuchung Knie

Der Arzt kann die Kraft eines Muskels "gegen Widerstand" testen. Dabei bittet er den Patienten, eine Bewegung durchzuführen. Der Arzt drückt nun in die entgegengesetzte Richtung. Der Patient muss die Bewegung also gegen Widerstand ausführen. Der Arzt kann dadurch beurteilen, wie kräftig der Muskel ist, den er gerade testet.