Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Abgangsstenose

körperliche Untersuchung Knie

Bei einer Abgangs-Stenose ist ein Blutgefäß an einer Aufteilungsstelle verengt.

Die großen Blutgefäße teilen sich im Körper immer weiter auf, um zu den einzelnen Organen zu kommen. Ein Gefäßabgang ist eine Teilungsstelle von einem Blutgefäß. Wenn das Blutgefäß zum Beispiel verkalkt, dann kann sich das Blutgefäß verengen. Das nennt man Stenose. Wenn die Aufteilungsstelle von einem Blutgefäß verengt ist, dann heißt das Abgangs-Stenose.