Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Pallhypästhesie

körperliche Untersuchung Knie

Unter einer Pallhypästhesie versteht der Arzt, dass ein Patient weniger Vibrationen spürt.

Um das Vibrations-Empfinden zu testen, benutzt der Arzt bei der Untersuchung eine Stimmgabel. Der Arzt schlägt die Stimmgabel an. Dann setzt er sie auf verschiedene Stellen an den Händen oder Füßen aufgesetzt. Der Patient gibt an, ob er das Vibrieren der Stimmgabel spürt.