Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Trochantermassiv

körperliche Untersuchung Hüfte

Am oberen Ende des Oberschenkelknochens liegen zwei Knochenvorsprünge. Sie heißen Trochanteren. In der Einzahl Trochanter genant. An diesen Knochenvorsprüngen ist ein großer Teil der Hüftmuskulatur über Sehnen befestigt.

Diese beiden Knochenvorsprünge am Oberschenkelknochen werden auch Trochantermassiv genannt.