Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Weichteilödem

körperliche Untersuchung Hüfte

Ein Ödem ist eine Flüssigkeitsansammlung im Gewebe. Es entsteht zum Beispiel bei Entzündungen oder nach Verletzungen.

Bei einem Weichteilödem sind die Weichgewebe von der Wassereinlagerung betroffen. Weichgewebe sind zum Beispiel Muskeln, Sehnen oder Bänder.