Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Schaftprothese

körperliche Untersuchung Hüfte

Eine Schaftprothese ist ein Gelenkersatz im Hüftgelenk.

Das Hüftgelenk wird vom Oberschenkelknochen und vom Becken gebildet. Der Oberschenkelknochen bildet den kugelförmigen Gelenkkopf. Der Gelenkkopf ist über den Oberschenkelhals mit dem übrigen Oberschenkelknochen, dem sogenannten Schaft, verbunden.

Bei einer Schaftprothese wird ein künstlicher Gelenkkopf an einem Stiel angebracht. Dieser Stiel wird dann im langgestreckten Teil vom Oberschenkelknochen verankert.