Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Randischämie

körperliche Untersuchung Herz

Bei einer Randischämie wird ein Teil des Herzmuskels zu wenig oder gar nicht mehr mit Blut versorgt.

Wenn das Herz nicht ausreichend durchblutet wird, dann kann der Herzmuskel geschädigt werden. Der geschädigte Teil des Herzmuskels wird später durch Narben-Gewebe ersetzt. Wenn der Rand einer Narbe zu wenig durchblutet ist, dann spricht man von einer Rand-Ischämie.