Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Lungenparenchym

körperliche Untersuchung Abdomen

Die Lunge ist für die Atmung zuständig. Sie liegt geschützt durch die Rippen in der Brusthöhle. In der Lunge wird Sauerstoff aus der eingeatmeten Luft in das Blut aufgenommen. Kohlenstoffdioxid aus dem Blut wird hingegen an die eingeatmete Luft abgegeben und ausgeatmet.

Die Lunge besteht aus verschiedenen Gewebearten, zum Beispiel aus Bindegewebe, Fettgewebe und Blutgefäßen. Das Gewebe, das für die speziellen Aufgaben der Lunge verantwortlich ist, heißt "Lungenparenchym".