Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

hyposonor

körperliche Untersuchung Abdomen

Mit dem Begriff "hyposonor" beschreibt der Arzt den Klang des Geräusches, das beim Beklopfen des Brustkorbs entsteht. Damit ist gemeint, dass sich das Geräusch leise und gedämpft anhört. Ein hyposonores Klopfgeräusch ist für den Arzt ein Hinweis dafür, dass sich weniger Luft in der Lunge befindet als normal. Dies kann zum Beispiel vorkommen, wenn sich Flüssigkeiten in der Lunge oder im Bereich um die Lunge angesammelt haben.