Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

kein Foetor

körperliche Untersuchung Abdomen

Unter Foetor versteht man einen unangenehmen Mundgeruch, der durch eine Erkrankung hervorgerufen wird. Es gibt ganz verschiedene Erkrankungen, die zu so einem Geruch führen können. Das sind zum Beispiel bestimmte Erkrankungen der Leber, der Lunge und des Stoffwechsels.

Wenn der Arzt bei der Untersuchung keinen solchen Geruch wahrnimmt, dann sagt er dazu "kein Foetor".