Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

2. ICR

Herzultraschall

Die Abkürzung "2. ICR" steht für "zweiter Intercostalraum". Der zweite Intercostalraum ist der Bereich zwischen der zweiten und der dritten Rippe.

Der zweite Intercostalraum ist eine der Stellen, an der der Arzt das Herz mit abhört. Dazu setzt der Arzt das Stethoskop einmal rechts und einmal links neben dem Brustbein zwischen der zweiten und der dritten Rippe auf. Durch das Abhören an verschiedenen Stellen des Brustkorbs kann der Arzt Rückschlüsse ziehen, ob und an welcher Stelle des Herzens möglicherweise eine Veränderung besteht.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.