Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Akromionform

Herzkatheter

Die Akromion-Form beschreibt, wie ein Knochen-Fortsatz am Schulterblatt geformt ist.

Dieser Knochen-Fortsatz ist die Schulterhöhe. Sie können die Schulterhöhe als kleinen Höcker oben an Ihrer Schulter tasten. Die Schulterhöhe liegt wie ein schmales Dach von hinten über dem oberen Ende vom Oberarm-Knochen. Die Schulterhöhe bildet außerdem zusammen mit dem äußeren Ende vom Schlüsselbein ein Gelenk an der Schulter.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie der Knochen-Fortsatz geformt sein kann. Er kann wie eine gerade Fläche schräg nach oben ragen. Dann zeigt die Spitze nach oben. Der Knochen-Fortsatz kann auch leicht gewölbt sein. Dann zeigt seine Spitze leicht nach vorn. Oder der Knochen-Fortsatz ist stärker gebogen, sodass seine Spitze nach unten zeigt. Diese 3 Möglichkeiten sind die häufigsten Akromion-Formen.