Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

keine ES

Ergometrie

Keine ES bedeutet ausgeschrieben keine Extrasystolen. Extrasystolen sind zusätzliche Herzschläge. Sie passen nicht in den normalen Takt des Herzes.

Keine Extrasystolen heißt, dass der Arzt zwischen den normalen Herzschlägen keine zusätzlichen Herzschläge gesehen hat.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.