Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Katheter

Ergometrie

Ein Katheter ist ein dünner Schlauch. Im Zusammenhang mit dem Herzen ist damit meist ein "Herzkatheter" gemeint.

  • Ein Herzkatheter wird zur Untersuchung des Herzens verwendet. Für die Untersuchung wird zunächst ein dünner Kunststoff-Schlauch in ein Blutgefäß eingeführt. Dieser Schlauch - der Katheter - wird anschließend bis zum Herzen vorgeschoben. Dann können bestimmte Bereiche des Herzens auf einem Bild dargestellt oder bestimmte Messungen am Herzen durchgeführt werden. Manchmal können während einer Herzkatheter-Untersuchung auch kleine Eingriffe am Herzen durchgeführt werden.

Mit "Katheter" kann aber auch ein sogenannter "zentraler Venenkatheter" gemeint sein.

  • Ein zentraler Venenkatheter ist ebenfalls ein Schlauch, der in ein Blutgefäß hinein geschoben wird. Dabei wird ein Blutgefäß am Hals, am Schlüsselbein oder am Arm verwendet, das das Blut zum Herzen leitet. Das eine Ende des Schlauches wird nah zum Herzen hin geschoben. Das andere Ende des Schlauchs hängt aus dem Blutgefäß heraus. Über dieses Ende kann der Arzt Blut abnehmen, Medikamente spritzen oder den Körper mit Flüssigkeiten versorgen.