Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Katzenzähnchen

Ergometrie

Bei einem "Katzenzähnchen" ist die Schleimhaut im letzten Darmabschnitt verändert. Der Stuhl wird aus dem letzten Darmabschnitt über den After ausgeschieden. In der Darmschleimhaut im Abschnitt kurz vor dem After gibt es Vorwölbungen. Diese Vorwölbungen können sich entzünden und dann vergrößern.

So eine Veränderung kann man zum Beispiel bei einer Untersuchung sehen, wenn man mit einer speziellen Kamera Bilder vom Inneren des letzten Darmabschnitts macht. Die veränderte Stelle kurz vor dem After kann aussehen wie ein "Katzenzähnchen".