Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

horizontal

EKG

Horizontal ist eine Lage-Bezeichnung. Man beschreibt damit, wie ein Abschnitt in der EKG-Kurve verläuft. Horizontal bedeutet, dass etwas parallel zur Erdoberfläche verläuft. Man sagt dazu auch waagerecht.

Bei einer EKG-Untersuchung zeichnet man die Herz-Ströme auf. Die Herz-Ströme sorgen dafür, dass das Herz schlägt. Bei einer EKG-Untersuchung entsteht eine Linie mit Wellen und Zacken. In dieser Linie kann ein Abschnitt waagerecht nach oben oder nach unten verschoben sein. Der Abschnitt ist dann horizontal verschoben. Ein verschobener Abschnitt kann auf verschiedene Herz-Erkrankungen hindeuten.