Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Eradikationstherapie

EKG

Wenn ein Krankheitserreger durch das Einnehmen von speziellen Medikamenten aus dem Körper entfernt wird, dann spricht man von einer Eradikationstherapie.

Meist ist damit die Entfernung von Helicobacter pylori gemeint. Helicobacter pylori ist ein Bakterium, das sich hauptsächlich im Magen ansiedelt. Ein Befall der Magenschleimhaut durch Helicobacter pylori kann unter anderem zu einer Entzündung oder einer Schädigung der Magenschleimhaut führen.