Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

konkordant

EKG

Konkordant bedeutet bei einer EKG-Untersuchung, dass eine Zacke oder Welle in die gleiche Richtung verläuft wie andere Wellen oder Zacken.

Die Herz-Ströme lösen Bewegungen vom Herzmuskel aus, damit das Blut durch den Körper gepumpt wird. Bei einer EKG-Untersuchung misst man die Herz-Ströme. Dabei entstehen typische Kurven. Jede EKG-Kurve besteht aus Wellen und Zacken, die nach oben oder unten zeigen. Die Wellen und Zacken geben an, wie sich die Herz-Ströme im Herz ausbreiten.