Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Befund

Darmspiegelung

Das Ergebnis einer Untersuchung kann man auch Befund nennen. Bei einer Darm-Spiegelung beschreibt der Arzt zum Beispiel im Befund, was er bei der Untersuchung gesehen hat.

Manchmal entnimmt der Arzt bei der Darm-Spiegelung Gewebe aus dem Dickdarm oder aus dem letzten Abschnitt des Dünndarms. Dieses Gewebe wird dann weiter untersucht. Auch das Ergebnis dieser Untersuchung nennt man Befund.