Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

DS

Darmspiegelung

DS ist eine Abkürzung. Häufig steht DS für Druckschmerz.

Vor einer Darm-Spiegelung tastet der Arzt zum Beispiel den letzten Abschnitt des Darms ab. Manchmal tastet der Arzt auch den Bauch ab. Wenn beim Abtasten des Darms oder des Bauches Schmerzen auftreten, dann besteht ein Druckschmerz.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.