Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Fettlamelle

CT Wirbelsäule

Eine Fettlamelle ist eine Schicht aus Fett-Gewebe. An der Wirbelsäule liegt so eine Schicht aus Fett-Gewebe zum Beispiel um die Rückenmarks-Nerven herum. Die Rückenmarks-Nerven leiten Informationen vom Rückenmark in den Körper und umgekehrt. Die Rückenmarks-Nerven treten rechts und links an der Wirbelsäule durch Öffnungen zwischen den Wirbeln. In diesen Öffnungen sind die Nerven von einer Schicht aus Fett-Gewebe umgeben. Diese Schicht nennt man Fett-Lamelle.