Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Bandscheibenschädigung

CT Wirbelsäule

Wenn Bandscheiben-Gewebe geschädigt ist, dann spricht der Arzt von einem Bandscheibenschädigung. Die Bandscheiben sind wie Polster zwischen zwei benachbarten Wirbeln der Wirbelsäule.

Eine Bandscheiben-Schädigung entsteht zum Beispiel durch eine lang andauernde übermäßige Belastung der Bandscheiben. In einem gewissen Maße werden die Bandscheiben aber bei jedem Menschen mit zunehmendem Alter geschädigt.