Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

keine obstruktive oder restriktive Ventilationsstörung

CT Thorax

Wenn die Atemwege nicht verengt sind und die Lunge sich beim Einatmen normal ausdehnt, dann gibt es keine obstruktive oder restriktive Ventilationsstörung. Die Luft strömt dann beim Einatmen normal in die Lunge ein. Beim Ausatmen strömt die Luft normal aus der Lunge heraus.