Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Leukozytose

CT Schulter

Bei einer Leukozytose sind zu viele weiße Blutkörperchen im Blut. Die weißen Blutkörperchen nennt man auch Leukozyten.

Die weißen Blutkörperchen gehören zum Abwehrsystem des Körpers. Normalerweise hat man eine bestimmte Menge weiße Blutkörperchen im Blut. Der Körper bildet mehr weiße Blutkörpchern, wenn er Krankheits-Erreger bemerkt.

Bei Entzündungen oder bei Blut-Erkrankungen kann die Anzahl der weißen Blutkörperchen erhöht sein. Das nennt man Leukozytose.