Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Spiral-CT

CT Schulter

Bei einer CT-Untersuchung entstehen scheibenförmige Bilder von der Schulter. Die Untersuchung funktioniert mit Röntgen-Strahlen.

Beim Spiral-CT dreht sich die Röntgen-Röhre auf Höhe der Schulter spiralförmig um den Körper. Dadurch kann der Arzt in sehr kurzer Zeit Bilder aus verschiedenen Richtungen aufnehmen.


Weitere Informationen zur CT-Untersuchung im Überblick finden Sie auf dieser Seite unten links.