Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Resektionsarthroplastik

CT Schulter

Die Resektionsarthroplastik ist eine Maßnahme, die bei einer Operation durchgeführt werden kann. An der Schulter ist damit gemeint, dass das Schultereckgelenk teilweise oder komplett entfernt wird.

Das Schultereckgelenk liegt über dem Schultergelenk. Es befindet sich zwischen dem Schlüsselbein und einem Knochenfortsatz des Schulterblattes. Das Schultereckgelenk wird zum Beispiel entfernt, wenn es sehr abgenutzt ist.