Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Tossy II

CT Schulter

Mit der Einteilung nach "Tossy" kann der Arzt angeben, wie stark eine Verletzung des Schultereckgelenks ausgeprägt ist. Das Schultereckgelenk befindet sich zwischen dem Schlüsselbein und einem Knochenfortsatz des Schulterblattes. Das Schlüsselbein ist außerdem über Bänder mit dem Schulterblatt verbunden.

Eine Verletzung des Schultereckgelenks kann zum Beispiel durch einen Sturz auf die Schulter entstehen. Nach Tossy kann man drei Schweregrade einer Schultereckgelenks-Verletzung unterscheiden. Bei einer "Tossy II"-Verletzung ist eines der Bänder zwischen Schlüsselbein und Schulterblatt gerissen.