Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Flex./Ext.

CT Knie

Der Arzt kann untersuchen, wie gut das Kniegelenk gebeugt und gestreckt werden kann.

"Flex./Ext." ist eine Abkürzung. Damit sind die Begriffe "Flexion" und "Extension" gemeint. So kann der Bewegungsumfang im Kniegelenk angegeben werden.

  • "Flexion" bedeutet Beugung. So hat man zum Beispiel beim Sitzen auf einem Stuhl eine Beugung im Kniegelenk.
  • "Extension" bedeutet Streckung. Beim Stehen ist das Bein zum Beispiel im Kniegelenk gestreckt – also gerade.

Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.