Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Chondropathia patellae Grad 0

CT Knie

Unter einer Chondropathie versteht man eine Schädigung oder Erkrankung vom Knorpel. Sie kann zum Beispiel durch Entzündung, Abnutzung oder nach einer Verletzung auftreten.

Bei einer Chondropathia patellae ist der Knorpel auf der Rückseite der Kniescheibe betroffen. Die Behandlung ist davon abhängig, wie ausgeprägt die Erkrankung und die Beschwerden sind.

Die Knorpelerkrankung kann in verschiedene Schweregrade eingeteilt werden.

  • Grad 0 bedeutet, dass der Knorpel gesund ist.